NIN-73023-A10A Domekamera 2MP HDR 10-23mm auto IP66

NIN-73023-A10A Domekamera 2MP HDR 10-23mm auto IP66
1.351,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit 7 Tage

  • SA-00000619
Hochleistungs-IP-Dome-kamera für IVA-optimierte, einsatzkritische HD-Überwachung bei schlechten... mehr
Produktinformationen "NIN-73023-A10A Domekamera 2MP HDR 10-23mm auto IP66"
  • Hochleistungs-IP-Dome-kamera für IVA-optimierte, einsatzkritische HD-Überwachung bei schlechten Lichtverhältnissen mit hybridem IP-/Analogbetrieb.1080pSR-Objektiv, 10 bis 23 mm
  • Hervorragende Leistung bei ungünstigen Lichtverhältnissen
Weiterführende Links zu "NIN-73023-A10A Domekamera 2MP HDR 10-23mm auto IP66"
Stromversorgung Stromversorgung Eingangsspannung Power-over-Ethernet (Nennwert: 48 VDC)... mehr
StromversorgungStromversorgung
EingangsspannungPower-over-Ethernet (Nennwert: 48 VDC) und/oder +12 VDC ±10 % (zusätzliche Stromversorgung)
PoE-IEEE-Standard802.3af (802.3at, Typ 1) Leistungsstufe: Klasse 3
Leistungsaufnahmemax. 7,2 W
Stromaufnahme (PoE)max. 200 mA
Stromaufnahme (12 VDC)max. 600 mA
Sensor (1080p-Version)Sensor (1080p-Version)
Sensortyp1/2,8-Zoll-CMOS
Effektive Pixel1920 x 1080 (H x V); ca. 2 MP
Sensor (720p-Version)Sensor (720p-Version)
Sensortyp1/2,8-Zoll-CMOS
Effektive Pixel1280 x 720 (H x V)
starlight-Empfindlichkeitstarlight-Empfindlichkeit
(3100 K, 89 % Reflexion, 1/25, F1.2, 30IRE)(3100 K, 89 % Reflexion, 1/25, F1.2, 30IRE)
Farbe0,0075 Lux
Schwarzweiß0,0011 Lux
Dynamischer Bereich – HDR-ModusDynamischer Bereich – HDR-Modus
Großer Dynamikbereich (10 Bit, 3-fach Belichtung)120 dB WDR
Gemessen gemäß IEC 62676-5110 dB WDR
Video-StreamingVideo-Streaming
VideokomprimierungH.264 (MP); M-JPEG
StreamingMehrfache konfigurierbare Streams im H.264- und M-JPEG-Format, konfigurierbare Bildfrequenz und Bandbreite. Regions of Interest (RoI)
Kamera-Verarbeitungslatenz<55 ms (max. Durchschnitt bei 1080p60)
GOP-StrukturIP, IBP, IBBP
Codierungsintervall1 bis 50 [60] BPS
Videoauflösung (H x V)Videoauflösung (H x V)
1080p HD1920 x 1080 (nur für 1080p-Version)
Aufrechter Modus 1080p1080 x 1920 (nur für 1080p-Version)
1,3 MP (5:4)1280 x 1024 (nur für 1080p-Version)
720p HD1280 x 720
Aufrechter Modus 720p720 x 1280
D1 4:3 (beschnitten)704 x 480
480p SDCodierung: 704 x 480; Darstellung: 854 x 480
432p SD768 x 432
288p SD512 x 288
240p SDCodierung: 352 x 240 Darstellung: 432 x 240
144p SD256 x 144
Installation der KameraInstallation der Kamera
Anwendungsvariantestarlight-Modus (Standard)/HDR – erweiterter Dynamikbereich-Modus
Basis-Bildfrequenz25/30/50/60 BPS (PAL/NTSC für Analogausgang)
Bild spiegelnEin/Aus
Bild spiegelnEin/Aus
Drehen0° / 90° / 180° / 270°
Kamera-LEDAktivieren/deaktivieren
AnalogausgangAus, 4:3 Letterbox, 4:3 Crop, 16:9
PositionierungKoordinaten/Montagehöhe
ObjektivassistentAutofokus, fernsteuerbarer Zoom
Videofunktionen – FarbeVideofunktionen – Farbe
Anpassbare BildeinstellungenKontrast, Sättigung, Helligkeit
Weißabgleich2500 bis 10.000 K, 4 automatische Modi (Basis, Standard, Natriumlampe, dominante Farbe), manueller Modus und Haltemodus
Videofunktionen – ALCVideofunktionen – ALC
ALC-PegelVerstellbar
SättigungEinstellbar von Höchstwert bis Durchschnitt
VerschlussAutomatischer elektronischer Verschluss (AES); Fester Verschluss (1/25[30] bis 1/15000) wählbar; Standardverschluss
Tag/NachtAuto (einstellbare Umschaltpunkte), Farbe, Schwarzweiß
Videofunktionen – VerbesserungVideofunktionen – Verbesserung
SchärfeWählbare Erhöhung der Bildschärfe
GegenlichtkompensationEin/Aus/Intelligent Auto Exposure (IAE)
KontrastverstärkungEin/aus
Signal-Rausch-Verhältnis>55 dB
RauschunterdrückungIntelligent Dynamic Noise Reduction mit separater zeitlicher und räumlicher Anpassung
Intelligent DefogIntelligent Defog passt Parameter automatisch für beste Bilder bei nebligen Szenen an (umschaltbar)
Video-Content-AnalyseVideo-Content-Analyse
AnalysetypIntelligent Video Analytics
KonfigurationenStilles VCA/Profil 1/2/geplant/folgt Ereignis
Alarmregeln (kombinierbar)Jedes Objekt Objekt in Feld Linienquerung Feld betreten/verlassen Herumlungern Route folgen Unbewegtes/entferntes Objekt Zählung Belegung Abschätzung der Mengendichte Zustandsänderung Ähnlichkeitssuche Flow und Counterflow
ObjektfilterDauer Größe Seitenverhältnis Geschwindigkeit Richtung Farbe Objektklassen (4)
Tracking-ModiStandard-Tracking (2D) 3D-Tracking 3D-Personen-Tracking Schiffs-Tracking Museumsmodus
Kalibrierung/GeolocationAutomatisch basierend auf Daten des Kreisel-/Beschleunigungssensors und der Montagehöhe
ManipulationserkennungMaskierbar
Zusätzliche FunktionenZusätzliche Funktionen
SzenenmodiNeun Standardmodi, Planer
PrivatzonenAcht unabhängige Bereiche, vollständig programmierbar
Video-AuthentifizierungAus / Wasserzeichen / MD5 / SHA-1 / SHA-256
BildeinblendungenName; Logo; Zeit; Alarmmeldung
Pixel-ZählerWählbarer Bereich
KameradrehungAutomatische Erfassung mit manueller Korrektur (90°)
Lokaler SpeicherLokaler Speicher
Interner Arbeitsspeicher60 s Voralarmaufzeichnung
SpeicherkartensteckplatzUnterstützt microSDHC-Karte bis zu 32 GB/microSDXC-Karte bis zu 2 TB. (Für HD-Aufzeichnungen werden Speicherkarten der Klasse 6 oder höher empfohlen.)
AufzeichnungDaueraufzeichnung, Ringaufzeichnung, Alarm-/Ereignis-/Zeitplan-Aufzeichnung
Eingang/AusgangEingang/Ausgang
Analoger VideoausgangCVBS (PAL/NTSC), 1 Vss, BNC, 75 Ohm (überspannungsgeschützt)
Line-In-Audiosignal10 kOhm typisch, max. 1 Vrms
Line-Out-Audiosignal1 Vrms; 1,5 kOhm, typisch
Ansteuerungsspannung Alarmeingang (x2)+5 VDC bis +40 VDC (+3,3 VDC bei gleichstromgekoppeltem 22-kOhm-Pull-up-Widerstand)
Alarmausgangsspannung30 VAC oder +40 VDC max. 0,5 A Dauerbetrieb, 10 VA
EthernetRJ45
Audio-StreamingAudio-Streaming
NormG.711, 8 kHz Abtastrate L16, 16 kHz Abtastrate AAC-LC, 48 Kbit/s bei 16 kHz Abtastrate AAC-LC, 80 Kbit/s bei 16 kHz Abtastrate
Signal-Rausch-Verhältnis> 50 dB
Audio-StreamingVollduplex/Halbduplex
SoftwareSoftware
GerätesucheIP Helper
GerätekonfigurationÜber Webbrowser oder Configuration Manager
Firmware-UpdateFernprogrammierbar
AnzeigesoftwareWebbrowser; Video Security Client; Video Security App; Bosch Video Management System; Bosch Video Client; oder Drittanbietersoftware
Aktuelle Firmware und Softwarehttp://downloadstore.boschsecurity.com/
NetzwerkNetzwerk
ProtokolleIPv4, IPv6, UDP, TCP, HTTP, HTTPS, RTP/RTCP, IGMP V2/V3, ICMP, ICMPv6, RTSP, FTP, Telnet, ARP, DHCP, APIPA (Auto-IP, link local address), NTP (SNTP), SNMP (V1, MIB-II), 802.1x, DNS, DNSv6, DDNS (DynDNS.org, selfHOST.de, no-ip.com), SMTP, iSCSI, UPnP (SSDP), DiffServ (QoS), LLDP, SOAP, Dropbox, CHAP, digest authentication
VerschlüsselungTLS 1.2, SSL, DES, 3DES
Ethernet10/100 Base-T, automatische Erkennung, Halb-/Vollduplex
AnschlussmöglichkeitenAuto-MDIX
InteroperabilitätONVIF Profile S; GB/T 28181
OptikOptik
ObjektivAutomatisches Varifokal-SR-Objektiv (AVF) 3 bis 9 mm (IR-Korrektur) oder Automatisches Varifokal-SR-Objektiv (AVF) 10 bis 23 mm (IR-Korrektur)
ObjektivanschlussAuf der Platine montiert
EinstellungMotorbetriebener Zoom/Fokus
BlendensteuerungAutomatische Blendensteuerung
Betrachtungswinkel (3 bis 9 mm)Weitwinkel: 117° x 59° (H x V) Tele: 37° x 21° (H x V)
Betrachtungswinkel (3 bis 9 mm)(4:3-Modus, nur 1080p-Modelle)Weitwinkel: 82° x 59° (H x V) Tele: 28° x 21° (H x V)
Betrachtungswinkel (10 bis 23 mm)Weitwinkel: 32° x 18° (H x V) Tele: 14,4° x 8,1° (H x V)
Betrachtungswinkel (10 bis 23 mm)(4:3-Modus, nur 1080p-Modelle)Weitwinkel: 24° x 18° (H x V) Tele: 11° x 8,1° (H x V)
Mechanische DatenMechanische Daten
Abmessungen (T x H)158 x 124 mm
Gewicht0,85 kg 1,28 kg mit SMB
BefestigungUnterputz- oder Aufputzmontage
FarbeWeißer (RAL 9010) Zierring mit schwarzem Inneneinsatz
EinstellbereichSchwenkbereich 360°, Neigebereich 90°, Drehwinkel ±90°
Dome-KuppelKlares Polycarbonat mit kratzfester Beschichtung mit UV-Schutz
ZierringAluminium
UmgebungsbedingungenUmgebungsbedingungen
Betriebstemperatur-30 °C bis +50 °C im Dauerbetrieb; -34 °C bis +74 °C gemäß NEMA TS 2-2003 (R2008), Abs. 2.1.5.1 unter Verwendung des Testprofils in Abb. 2.1
Kaltstarttemperatur-20 °C
Lagertemperatur-50 °C bis +70 °C
Luftfeuchtigkeit (Betrieb)5 % bis 93 % rel. LF
Luftfeuchtigkeit (Lagerung)bis zu 98 % rel. LF
StoßschutzIK10
Wasser-/StaubschutzIP66 und NEMA Typ 4X (mit entsprechenden Installationsnormen)
StromversorgungStromversorgung
EingangsspannungPower-over-Ethernet (Nennwert: 48 VDC) und/oder +12 VDC ±10 % (zusätzliche Stromversorgung)
PoE-IEEE-Standard802.3af (802.3at, Typ 1) Leistungsstufe: Klasse 3
Leistungsaufnahmemax. 7,2 W
Stromaufnahme (PoE)max. 200 mA
Stromaufnahme (12 VDC)max. 600 mA
Sensor (1080p-Version)Sensor (1080p-Version)
Sensortyp1/2,8-Zoll-CMOS
Effektive Pixel1920 x 1080 (H x V); ca. 2 MP
Sensor (720p-Version)Sensor (720p-Version)
Sensortyp1/2,8-Zoll-CMOS
Effektive Pixel1280 x 720 (H x V)
starlight-Empfindlichkeitstarlight-Empfindlichkeit
(3100 K, 89 % Reflexion, 1/25, F1.2, 30IRE)(3100 K, 89 % Reflexion, 1/25, F1.2, 30IRE)
Farbe0,0075 Lux
Schwarzweiß0,0011 Lux
Dynamischer Bereich – HDR-ModusDynamischer Bereich – HDR-Modus
Großer Dynamikbereich (10 Bit, 3-fach Belichtung)120 dB WDR
Gemessen gemäß IEC 62676-5110 dB WDR
Video-StreamingVideo-Streaming
VideokomprimierungH.264 (MP); M-JPEG
StreamingMehrfache konfigurierbare Streams im H.264- und M-JPEG-Format, konfigurierbare Bildfrequenz und Bandbreite. Regions of Interest (RoI)
Kamera-Verarbeitungslatenz<55 ms (max. Durchschnitt bei 1080p60)
GOP-StrukturIP, IBP, IBBP
Codierungsintervall1 bis 50 [60] BPS
Videoauflösung (H x V)Videoauflösung (H x V)
1080p HD1920 x 1080 (nur für 1080p-Version)
Aufrechter Modus 1080p1080 x 1920 (nur für 1080p-Version)
1,3 MP (5:4)1280 x 1024 (nur für 1080p-Version)
720p HD1280 x 720
Aufrechter Modus 720p720 x 1280
D1 4:3 (beschnitten)704 x 480
480p SDCodierung: 704 x 480; Darstellung: 854 x 480
432p SD768 x 432
288p SD512 x 288
240p SDCodierung: 352 x 240 Darstellung: 432 x 240
144p SD256 x 144
Installation der KameraInstallation der Kamera
Anwendungsvariantestarlight-Modus (Standard)/HDR – erweiterter Dynamikbereich-Modus
Basis-Bildfrequenz25/30/50/60 BPS (PAL/NTSC für Analogausgang)
Bild spiegelnEin/Aus
Bild spiegelnEin/Aus
Drehen0° / 90° / 180° / 270°
Kamera-LEDAktivieren/deaktivieren
AnalogausgangAus, 4:3 Letterbox, 4:3 Crop, 16:9
PositionierungKoordinaten/Montagehöhe
ObjektivassistentAutofokus, fernsteuerbarer Zoom
Videofunktionen – FarbeVideofunktionen – Farbe
Anpassbare BildeinstellungenKontrast, Sättigung, Helligkeit
Weißabgleich2500 bis 10.000 K, 4 automatische Modi (Basis, Standard, Natriumlampe, dominante Farbe), manueller Modus und Haltemodus
Videofunktionen – ALCVideofunktionen – ALC
ALC-PegelVerstellbar
SättigungEinstellbar von Höchstwert bis Durchschnitt
VerschlussAutomatischer elektronischer Verschluss (AES); Fester Verschluss (1/25[30] bis 1/15000) wählbar; Standardverschluss
Tag/NachtAuto (einstellbare Umschaltpunkte), Farbe, Schwarzweiß
Videofunktionen – VerbesserungVideofunktionen – Verbesserung
SchärfeWählbare Erhöhung der Bildschärfe
GegenlichtkompensationEin/Aus/Intelligent Auto Exposure (IAE)
KontrastverstärkungEin/aus
Signal-Rausch-Verhältnis>55 dB
RauschunterdrückungIntelligent Dynamic Noise Reduction mit separater zeitlicher und räumlicher Anpassung
Intelligent DefogIntelligent Defog passt Parameter automatisch für beste Bilder bei nebligen Szenen an (umschaltbar)
Video-Content-AnalyseVideo-Content-Analyse
AnalysetypIntelligent Video Analytics
KonfigurationenStilles VCA/Profil 1/2/geplant/folgt Ereignis
Alarmregeln (kombinierbar)Jedes Objekt Objekt in Feld Linienquerung Feld betreten/verlassen Herumlungern Route folgen Unbewegtes/entferntes Objekt Zählung Belegung Abschätzung der Mengendichte Zustandsänderung Ähnlichkeitssuche Flow und Counterflow
ObjektfilterDauer Größe Seitenverhältnis Geschwindigkeit Richtung Farbe Objektklassen (4)
Tracking-ModiStandard-Tracking (2D) 3D-Tracking 3D-Personen-Tracking Schiffs-Tracking Museumsmodus
Kalibrierung/GeolocationAutomatisch basierend auf Daten des Kreisel-/Beschleunigungssensors und der Montagehöhe
ManipulationserkennungMaskierbar
Zusätzliche FunktionenZusätzliche Funktionen
SzenenmodiNeun Standardmodi, Planer
PrivatzonenAcht unabhängige Bereiche, vollständig programmierbar
Video-AuthentifizierungAus / Wasserzeichen / MD5 / SHA-1 / SHA-256
BildeinblendungenName; Logo; Zeit; Alarmmeldung
Pixel-ZählerWählbarer Bereich
KameradrehungAutomatische Erfassung mit manueller Korrektur (90°)
Lokaler SpeicherLokaler Speicher
Interner Arbeitsspeicher60 s Voralarmaufzeichnung
SpeicherkartensteckplatzUnterstützt microSDHC-Karte bis zu 32 GB/microSDXC-Karte bis zu 2 TB. (Für HD-Aufzeichnungen werden Speicherkarten der Klasse 6 oder höher empfohlen.)
AufzeichnungDaueraufzeichnung, Ringaufzeichnung, Alarm-/Ereignis-/Zeitplan-Aufzeichnung
Eingang/AusgangEingang/Ausgang
Analoger VideoausgangCVBS (PAL/NTSC), 1 Vss, BNC, 75 Ohm (überspannungsgeschützt)
Line-In-Audiosignal10 kOhm typisch, max. 1 Vrms
Line-Out-Audiosignal1 Vrms; 1,5 kOhm, typisch
Ansteuerungsspannung Alarmeingang (x2)+5 VDC bis +40 VDC (+3,3 VDC bei gleichstromgekoppeltem 22-kOhm-Pull-up-Widerstand)
Alarmausgangsspannung30 VAC oder +40 VDC max. 0,5 A Dauerbetrieb, 10 VA
EthernetRJ45
Audio-StreamingAudio-Streaming
NormG.711, 8 kHz Abtastrate L16, 16 kHz Abtastrate AAC-LC, 48 Kbit/s bei 16 kHz Abtastrate AAC-LC, 80 Kbit/s bei 16 kHz Abtastrate
Signal-Rausch-Verhältnis> 50 dB
Audio-StreamingVollduplex/Halbduplex
SoftwareSoftware
GerätesucheIP Helper
GerätekonfigurationÜber Webbrowser oder Configuration Manager
Firmware-UpdateFernprogrammierbar
AnzeigesoftwareWebbrowser; Video Security Client; Video Security App; Bosch Video Management System; Bosch Video Client; oder Drittanbietersoftware
Aktuelle Firmware und Softwarehttp://downloadstore.boschsecurity.com/
NetzwerkNetzwerk
ProtokolleIPv4, IPv6, UDP, TCP, HTTP, HTTPS, RTP/RTCP, IGMP V2/V3, ICMP, ICMPv6, RTSP, FTP, Telnet, ARP, DHCP, APIPA (Auto-IP, link local address), NTP (SNTP), SNMP (V1, MIB-II), 802.1x, DNS, DNSv6, DDNS (DynDNS.org, selfHOST.de, no-ip.com), SMTP, iSCSI, UPnP (SSDP), DiffServ (QoS), LLDP, SOAP, Dropbox, CHAP, digest authentication
VerschlüsselungTLS 1.2, SSL, DES, 3DES
Ethernet10/100 Base-T, automatische Erkennung, Halb-/Vollduplex
AnschlussmöglichkeitenAuto-MDIX
InteroperabilitätONVIF Profile S; GB/T 28181
OptikOptik
ObjektivAutomatisches Varifokal-SR-Objektiv (AVF) 3 bis 9 mm (IR-Korrektur) oder Automatisches Varifokal-SR-Objektiv (AVF) 10 bis 23 mm (IR-Korrektur)
ObjektivanschlussAuf der Platine montiert
EinstellungMotorbetriebener Zoom/Fokus
BlendensteuerungAutomatische Blendensteuerung
Betrachtungswinkel (3 bis 9 mm)Weitwinkel: 117° x 59° (H x V) Tele: 37° x 21° (H x V)
Betrachtungswinkel (3 bis 9 mm)(4:3-Modus, nur 1080p-Modelle)Weitwinkel: 82° x 59° (H x V) Tele: 28° x 21° (H x V)
Betrachtungswinkel (10 bis 23 mm)Weitwinkel: 32° x 18° (H x V) Tele: 14,4° x 8,1° (H x V)
Betrachtungswinkel (10 bis 23 mm)(4:3-Modus, nur 1080p-Modelle)Weitwinkel: 24° x 18° (H x V) Tele: 11° x 8,1° (H x V)
Mechanische DatenMechanische Daten
Abmessungen (T x H)158 x 124 mm
Gewicht0,85 kg 1,28 kg mit SMB
BefestigungUnterputz- oder Aufputzmontage
FarbeWeißer (RAL 9010) Zierring mit schwarzem Inneneinsatz
EinstellbereichSchwenkbereich 360°, Neigebereich 90°, Drehwinkel ±90°
Dome-KuppelKlares Polycarbonat mit kratzfester Beschichtung mit UV-Schutz
ZierringAluminium
UmgebungsbedingungenUmgebungsbedingungen
Betriebstemperatur-30 °C bis +50 °C im Dauerbetrieb; -34 °C bis +74 °C gemäß NEMA TS 2-2003 (R2008), Abs. 2.1.5.1 unter Verwendung des Testprofils in Abb. 2.1
Kaltstarttemperatur-20 °C
Lagertemperatur-50 °C bis +70 °C
Luftfeuchtigkeit (Betrieb)5 % bis 93 % rel. LF
Luftfeuchtigkeit (Lagerung)bis zu 98 % rel. LF
StoßschutzIK10
Wasser-/StaubschutzIP66 und NEMA Typ 4X (mit entsprechenden Installationsnormen)
Titel Type CPP7 H.264 Firmware 6.43.0027 .ZIP CPP7 H.264 Firmware 6.42.0021 .ZIP mehr
Titel Type UL .PDF Declaration of Conformity .PDF UL .PDF Declaration... mehr
Zuletzt angesehen