PVA-4CR12 Controller

2.000,75 €*

Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit Auf Anfrage

Produktnummer: 8717332946747
Produktinformationen "PVA-4CR12 Controller"
Systemcontroller für Audiosignalverarbeitung, Routing und Überwachung eines PAVIRO Systems, 2 HE.
  • Systemcontroller für Beschallungs-, Evakuierungs- und Sprachalarmsysteme
  • Steuerung und Routing von 4 Audiokanälen gleichzeitig
  • Ein Controller unterstützt 12 Zonen, erweiterbar auf bis zu 492 Zonen mit 24-Zonen-Routern
  • Vier Controller können via OMNEO-Interfacemodul vernetzt werden
  • Systemzertifizierung nach EN 54‑16 und ISO 7240‑16

Downloads
DatenblattHandbuch

Technische Informationen
Elektrische Daten
Audio x 8 Audioeingänge, 4 Audioausgänge
Sicherheit/Redundanz x Interne Überwachung, Systemüberwachung, Watchdog, Fehlerausgangskontakte
PC-Konfigurations- und -Steuerungssoftware x Konfigurationsassistent: Einfache Systemkonfiguration. IRIS-Net: Integration von Controller, Verstärkern, Sprechstellen, Routern und peripherer Steuerung; Konfiguration, Steuerung und Überwachung für vollständige Audiosysteme; programmierbare Bedienfelder (GUI) und Zugangsebenen. Hot Swapper (im IRIS-Net-Paket enthalten): Einfache Aktualisierung der Nachrichten (Messages) während des Betriebs.
Frequenzgang (bei 1 kHz) x 20 Hz bis 20 kHz (–0,5 dB)
Signal-Rausch-Verhältnis (A-gewichtet) x Line-In zu Line-Out: 106 dB typisch
THD+N x < 0,05 %
Übersprechen (Line-Pegel) x Line-In zu Line-Out (0 dB Verstärkung): < 100 dB bei 1 kHz
Abtastrate x 48 kHz
DSP-Verarbeitungsauflösung x 24 Bit lineare A/D‑ und D/A-Wandlung, 48 Bit-Verarbeitung
Audioeingänge (Mikrofon/Line-Pegel) x MIC/LINE: 2 x 3‑poliger Anschluss, elektronisch symmetrisch AUX: 2 x Stereo RCA
Nenneingangspegel x MIC/LINE: 15 dBu AUX: 9 dBu
Eingangspegel (max. vor Abbruch) x MIC/LINE: 18 dBu AUX: 12 dBu
Eingangsimpedanzen x MIC/LINE: 2,2 kΩ AUX: 8 kΩ
Gleichtaktunterdrückungsmodus x MIC/LINE: > 50 dB
Phantomspeisung, zuschaltbar x MIC/LINE: 48 VDC
A/D-Wandlung x 24 Bit, Sigma-Delta, 128-faches Oversampling
Audioeingänge (100 V) x AMP IN: 2 x 6‑poliger Anschluss
Max. Spannung x 120 V
Max. Strom x 7.2 A
Max. Leistung x 500 W
Signaldetektion x ≥ 3 V
Audioausgänge (Line-Pegel) x LINE OUT: 1 x RJ-45, 4 x 3‑poliger Anschluss
Ausgangspegel (nominal) x 6 dBu
Ausgangspegel (max. vor Abbruch) x 9 dBu
Ausgangsimpedanz x < 50 Ω
Min. Lastimpedanz x 400 Ω
D/A-Wandlung x 24 Bit, Sigma-Delta, 128-faches Oversampling
Audioausgänge (100 V) x SPEAKER OUT: 2 ✕ 12‑poliger Anschluss
Max. Spannung x 120 Veff
Max. Strom x 7.2 A
Max. Leistung x 500 W
Übersprechen (100 V) x AMP IN zu SPEAKER OUT: < 100 dB bei 1 kHz mit 1 kΩ Last
Durchschlagspannung x Stange-Stange: 120 Veff, Stange-Erde: 60 Veff
Sprechstellenbus (CST) x 4 x integrierte Leistung + CAN + Audio-Interface, RJ-45
Einschalten x +24 V DC, Elektronische Sicherung
CAN x 10, 20 oder 62,5 kBit/s
Audio x elektronisch symmetrisch
Max. Länge x 1000 m
ANALOG CONTROL IN x 1 ✕ 12‑poliger Anschluss
Steuerungseingangskontakte x 8 (analog 0-10 V/Logic Control, niedrig: U ≤ 5 V DC; hoch: U ≥ 10 V DC; Umax. = 32 V DC)
Referenzausgänge x +10 V, 100 mA Masse
Zeit-Synchronisierungseingang x 1 (DCF-77 Receiver)
CONTROL OUT HP x 1 ✕ 12‑poliger Anschluss
Steuerungsausgänge x 6 High-Power-Ausgänge (Open-Collector, Umax. = 32 V, Imax. = 1 A)
Referenzausgänge V x +24 V, Imax. = 200 mA
Bereit-/Fehlerausgang (Ready/Fault Output) x 1 (NO-/NC-Relaiskontakte, Umax. = 32 V, Imax.= 1 A)
Nebenuhrenausgang x 1 (24 V DC, max. 1 A)
CONTROL IN x 2 ✕ 10‑poliger Anschluss
Steuerungseingangskontakte x 5 überwachte Eingänge (0–24 V, Umax. = 32 V) 5 isolierte Eingänge (niedrig: U ≤ 5 V DC; hoch: U ≥ 10 V DC; Umax. = 32 V)
CONTROL OUT x 2 ✕ 10‑poliger Anschluss
Steuerungsausgänge x 12 Low-Power-Ausgänge (Open-Collector, Umax. = 32 V, Imax = 40 mA)
Steuerungsrelais x 1 (NO-/NC-Relaiskontakte, Umax. = 32 V, Imax.= 1 A)
Interfaces (Schnittstellen)
Ethernet x 1 x RJ-45, 10/100 Mbit/s (für PC-Verbindung)
CAN BUS-Anschluss x 2 x RJ-45, 10 bis 500 kbit/s (für Verstärker, Router-Verbindung)
OM-1-Interfacemodul (optional) x Ethernet-Anschlüsse (primär/sekundär)100/1000 Mbit/s, RJ-45, integrierter Trenntransformator
Genauigkeit der Echtzeituhr x ±4 min/Monat
DC Stromversorgungseingang x 21 bis 32 V DC
Stromverbrauch x 10 bis 250 W
Max. Stromaufnahme (24 V)
Standby x < 600 mA + externe Last
Inaktiv/Durchsage/Alarm x < 800 mA + externe Last
Umgebungsbedingungen
Betriebs